Judith Frisch

Judith ist unser neuestes Mitglied im Ponticelli Ensemble . Mit ihrem variablen und einfühlsamen  Violinspiel als auch mit ihrer sehr liebenswerten, offenen und bodenständigen Art  bereichert Judith nun schon seit einiger Zeit das Ensemble und unsere Zuhörer.

 

Judith stammt aus einer musikalischen Bad Wurzacher Familie, sie beginnt schon im Grundschulalter mit Sopran – und Altblockflötenunterricht. Nur wenig später erhält sie an der Musikschule Ravensburg Geigenunterricht. Auch gesanglich ist sie kein unbeschriebenes Blatt, so hat sie jahrelang im  Jugendchor St. Verena Bad Wurzach gesungen und unterstützt noch heute die Kantorinnen. Zum Glück ist Judith der Musik treu geblieben, so hat sie bei diversen Soloauftritten zu Hochzeiten und geistlichen Anlässen Geige gespielt und gesungen sowie bei zahlreichen Orchestermessen und Kirchenkonzerten in Bad Wurzach und Umgebung mitgewirkt. Ihre Liebe zur Musik hat sie auch in das oberschwäbische Kammerorchester geführt.

 

Ihre musikalische Bandbreite reicht vom Barock aus einer intensiven Zeit, über den Swing und Jazz  bis hin zum Bossa Nova und Tango

 

Judth hat den Beruf der Heilerziehungspflegerin erlernt und arbeitet zur Zeit als Erzieherin im Kindergarten.

PONTICELLI ENSEMBLE E.V. © 2020

Hillstraße 26 | 88326 Aulendorf | mail@ponticelli-ensemble.de